Aktion Tagwerk - jetzt anmelden!

„Aktion Tagwerk“ am SMG

Engagiere dich für Afrika – jeder Tag zählt!

Die Idee der Kampagne „Dein Tag für Afrika“ ist ganz einfach: Schülerinnen und Schüler gehen an einem Tag im Schuljahr anstatt zur Schule arbeiten und spenden ihren Lohn für Bildungsprojekte in fünf afrikanischen Ländern. Somit setzen sich die Kinder und Jugendlichen in Deutschland aktiv für Gleichaltrige in Afrika ein.

Unterstützt werden mit dem Erlös der Kampagne Bildungsprojekte des „Aktion Tagwerk“-Projektpartners „Human Help Network“ und des Kooperationspartners „Brot für die Welt“ in Ruanda, Uganda, Südafrika, Burundi und Ghana.

In diesem Jahr steht die Kampagne von Aktion Tagwerk unter dem Motto ,,Durch Wissen Wurzeln stärken“. Schon mit einem kleinen Beitrag von 5 Euro ist im Partnerland von Rheinland-Pfalz, Ruanda, vielmehr erreicht, als man denkt. Mit nur 5 Euro erhält zum Beispiel die Familie eines Kindes Saatgut, um ein Jahr lang einen Gemüsegarten betreiben zu können. Mit schon 75 Euro erhält ein Jugendlicher im Ausbildungszentrum Gatenga in Ruanda ein Jahr lang eine Berufsausbildung und kann sich somit seine Zukunft sichern.

Wie können wir am SMG unseren Beitrag für Afrika und die von „Aktion Tagwerk“ unterstützten Projekte leisten?

Wir wollen am Freitag, den 8. Juni 2018, einen Tag für Afrika arbeiten gehen. Der Lohn für die entrichtete Arbeit geht an die afrikanischen Projekte.

Die Arbeit für Afrika kann ganz vielfältig ausfallen. Hier einige Beispiele aus den vergangenen Jahren: Hotelzimmer reinigen, Kinderbetreuung, Hilfsarbeiten in Arztpraxen und Apotheken, unterstützende Arbeit im Ingenieurbüro, Regalpflege in Einzelhandelsgeschäften oder unterstützende Arbeit in vielen Bereichen der Kreisverwaltung in Ingelheim.

Interessierte Schülerinnen und Schüler der 5. bis 12. Jahrgangsstufe können nach den Osterferien zur betreuenden Lehrkraft, Frau Metternich, gehen und sich den Arbeitsvertrag sowie Informationsmaterial für die Arbeitgeber abholen. Die ausgefüllten Arbeitsverträge sollten dann spätestens am 4. Mai 2018 abgegeben werden. Für eure Arbeit außerhalb der Schule werdet ihr in Absprache mit Frau Metternich für den Schultag beurlaubt. Aushänge und Information an die Klassen- beziehungsweise Stammkurslehrerinnen und -lehrer erfolgen.

Das erarbeitet Geld wird entweder direkt von den Arbeitgebern überwiesen oder am nächsten Tag bei Frau Metternich abgegeben und dann gesammelt an „Aktion Tagwerk“ übergeben.

Also schnell das Wichtigste notieren:

Dein Tag für Afrika : Freitag, 8. Juni 2018

Voraussetzung: Arbeitsvertrag (ab den Osterferien bei Frau Metternich erhältlich) bis zum 4. Mai 2018 ausgefüllt  abgeben (bei Frau Metternich)

Bitte stellt rechtzeitig sicher, dass ihr am Aktionstag (8. Juni 2018) keine anderen Verpflichtungen habt.

Afrika braucht dich!

Mitmachen lohnt sich!